Beste PSB Studio Alben (2019er Edition)

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tenlow
Insider
Insider
Beiträge: 7248
Registriert: Mi 23. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beste PSB Studio Alben (2019er Edition)

#1 Beitrag von Tenlow » Fr 27. Dez 2019, 14:23

Inspiriert aus dem englischen Forum und kurz vor Hotspot wird es Zeit für eure ultimativen Listen. Ich bitte um die Reihenfolge aller PSB Studio Alben in der 2019er Edition ;) Nummer 1 das beste Album und Nummer 13 dann die rote Laterne.

Ich beginne mal:

1. Behaviour
2. Very
3. Actually
4. Introspective
5. Please
6. Yes
7. Electric
8. Elysium
9. Super
10. Fundamental
11. Bilingual
12. Nightlife
13. Release

Bin auf eure Listen gespannt!

Benutzeravatar
roseorange
Starter
Starter
Beiträge: 265
Registriert: Mi 9. Mai 2001, 00:00
Wohnort: Diez

Re: Beste PSB Studio Alben (2019er Edition)

#2 Beitrag von roseorange » Fr 27. Dez 2019, 15:11

1. Very
2. Introspective
3. Actually
4. Behaviour
5. Yes
6. Fundamental
7. Bilingual
8. Nightlife
9. Super
10. Please
11. Elysium
12. Electric
13. Release

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6063
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Beste PSB Studio Alben (2019er Edition)

#3 Beitrag von Roland » Fr 27. Dez 2019, 15:57

1. Behaviour
(nahezu zeitlos)
2. Electric
(perfekte Zusammenstellung, hohes Potenzial für Zeitlosigkeit)
3. Very
(Pop zelebriert bis zum geht nicht mehr, tolle Songs)
4. Actually
(hach, Rent! Kings Cross!)
5. Fundamental
(Sound teilweise vom Start weg gedatet aber inhaltlich top-relevant, sogar noch ein bisschen vor seiner Zeit)
6. Elysium
(das schöne Album, und das wird es auch bleiben)
7. Bilingual
(Album das man leicht übersieht, ungerechtfertigt)
8. Introspective
(Hits, Hits, Hits - und das schön lang)
9. Yes
(Love etc., The way it used to be waren vom Start weg Instant-Klassiker)
10. Release
(leider nicht so konsequent wie es sein hätte sollen)
11. Please
(höre ich am wenigsten – im Sound vielleicht am schlechtesten gealtert)
12. Nightlife
(was für ein Absturz – aber es fehlt in der zweiten Hälfte wirklich komplett an Substanz)
13. Super
(das falsche Album zur falschen Zeit, schwache Themen, jedoch Happiness forever!)

loveetc123
Starter
Starter
Beiträge: 459
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Beste PSB Studio Alben (2019er Edition)

#4 Beitrag von loveetc123 » Fr 27. Dez 2019, 17:01

Sehr schwierig,ist mal so,mal so,ueberall gibt es Perlen,aber auch fast immer Auschussware.Probiere es mal.

13.Release (Haette auch 11 oder 12 sein können,aber nur Home and Dry und Here find ich wirklich stark)

12.Elysium (Eigentlich die 13,aber Leaving rettet es vor der roten Laterne)

11.Fundamental (Das Album kommt bei mir nicht gut weg.Soddom ist aber ein Kracher und die Fundamentalism als Bonus ebenfalls)

10.Please (Trotz der Hits fehlt mir da etwas,vielleicht auch einfach,weil es das älteste Album ist)

9.Nightlife (Wird schon schwieriger,die Videos zum Album waren geil,die Outfits,New York City Boy,Drunk,In Denial,schon gut)

8.Bilingual (Fast gleichauf mit Nightlife,aber die Bilingual Special ,De a vida e,Single und natürlich eins meiner Top 5,A Red letter Day schiessen das Album hoch)

7.Yes (An jetzt wird es ganz schwer.Love etc. und erst recht Pandemonium machen das Album zum Hit.Legacy zb ist fuer mich ein Totalausfall und kostet viele Punkte)

6.Electric (Ganz schwer,als Vergleich mit Super.Meine Topsingle Vocal hieft es fast in die Top 3,auch Construct ,aber leider sind auch Erbsen wie Shouting in the Evening und-ganz schlimm-Bolshy drauf)

5.Super (Pop Kids,Say it to me und vor allem das grandiose,geniale Inner Sanctum ,dazu das tolle Artwork lassen Super fuer mich in die Höhe schiessen)

4.Introspective (was soll man dazu sagen?Ein Hit nach dem anderen,geil)

3.Actually (Rent,Kings Cross etc.,einfach zeitlos)

2.Behaviour (Haette auch die 1 sein können,meine Lieblingssingle So hard,dazu Being Boring,End of the world,Jealousy,die Tour,perfekt)

1.Very (Pet Shop Boys pur,das Cover!!!!,auch Go West damals,die Videos..brrrrr)

Benutzeravatar
DrFink
PetHead
PetHead
Beiträge: 632
Registriert: Do 29. Nov 2001, 01:00
Wohnort: PSB World

Re: Beste PSB Studio Alben (2019er Edition)

#5 Beitrag von DrFink » Fr 27. Dez 2019, 18:35

1. Actually
2. Behaviour
3. Fundamental
4. Introspective
5. Very
6. Please
7. Yes
8. Nightlife
9. Bilingual
10. Electric
11. Super
12. Release
13. Elysium
Bild

flash
Starter
Starter
Beiträge: 163
Registriert: Di 4. Feb 2003, 18:48

Re: Beste PSB Studio Alben (2019er Edition)

#6 Beitrag von flash » Sa 28. Dez 2019, 15:18

1. Behaviour: BB, This must ..., So hard, October, The End.. sind für mich zeitlose Meisterwerke

2. Very: - ich war 15 :cool: MTV Hochsaison, die CD-Hülle, die Videos usw. Konnte Go west eine zeitlang nicht mehr hören-jetzt wieder herrlich, was hat man nicht alles getan um an die Tonträger zu kommen :grin: (Relentless gleichauf)

3. Actually: One more chance, Deserve, Rent, Kings Kross

4. Introspective: Devices, Aomm - herrlich

5. Please: kann mich an einen DT64 Mitschnitt von Disco erinnern - Paninaro, In the night (ok B-Seiten) WEG, Quickly, Suburbia

6. Bilingual: Discoteca, Red letter day, Before, Vida. Im Gegensatz zu vielen gefällt mir Saturday night

7. Nightlife: IDK, Denial, Drunk

8. Release: Along, Here

9. Fundamental: Soddom, Minimal

10. Electric: Vocal

11. Super: Burn

12. Yes: bei vielen hochgelobt, bei mir schwierig mit der Songauswahl- klar Love etc und Pandemonium

13. Elysium: Winner

Benutzeravatar
konsul
Insider
Insider
Beiträge: 2739
Registriert: Fr 16. Apr 2004, 23:00
Wohnort: Hamburg

Re: Beste PSB Studio Alben (2019er Edition)

#7 Beitrag von konsul » Sa 28. Dez 2019, 19:29

1. Please
2. Behaviour
3. Introspective
4. Very
5. Actually
6. Bilingual
7. Nightlife
8. Release
9. Yes
10. Alle anderen Platten, da bleiben nur noch 2-4 Stücke von jeder Scheibe übrig.
Haben Sie richtige Männer-Freunde?

„Nein. Ich bin oberflächlich. Wer Tiefe will, soll zum Psychiater gehen.” -Rolf Eden

Benutzeravatar
PARALAX
Starter
Starter
Beiträge: 271
Registriert: Sa 14. Mär 2009, 04:19
Kontaktdaten:

Re: Beste PSB Studio Alben (2019er Edition)

#8 Beitrag von PARALAX » So 29. Dez 2019, 05:35

1. Very (bis heute zeitlos und die meisten Ohrwürmer & Hits, tolle Musikvideos)
2. Actually (nach "Disco" meine zweites PSB-Album und dritte CD überhaupt, gekauft Mitte 1988)
3. Yes (ganz knapp vor "Nightlife")
Free music 4 free people - Radio PARALAX

funny
Mitleser
Mitleser
Beiträge: 15
Registriert: So 18. Nov 2012, 17:19

Re: Beste PSB Studio Alben (2019er Edition)

#9 Beitrag von funny » So 29. Dez 2019, 11:55

flash hat geschrieben:
Sa 28. Dez 2019, 15:18
1. Behaviour: BB, This must ..., So hard, October, The End.. sind für mich zeitlose Meisterwerke

2. Very: - ich war 15 :cool: MTV Hochsaison, die CD-Hülle, die Videos usw. Konnte Go west eine zeitlang nicht mehr hören-jetzt wieder herrlich, was hat man nicht alles getan um an die Tonträger zu kommen :grin: (Relentless gleichauf)

3. Actually: One more chance, Deserve, Rent, Kings Kross

4. Introspective: Devices, Aomm - herrlich

5. Please: kann mich an einen DT64 Mitschnitt von Disco erinnern - Paninaro, In the night (ok B-Seiten) WEG, Quickly, Suburbia

6. Bilingual: Discoteca, Red letter day, Before, Vida. Im Gegensatz zu vielen gefällt mir Saturday night

7. Nightlife: IDK, Denial, Drunk

8. Release: Along, Here

9. Fundamental: Soddom, Minimal

10. Electric: Vocal

11. Super: Burn

12. Yes: bei vielen hochgelobt, bei mir schwierig mit der Songauswahl- klar Love etc und Pandemonium

13. Elysium: Winner
flash, das ging mir mit Disco genau so. Da habe ich gedacht es ist Weihnachten.
Lieblingsalben?
Schwierig.
Super hat mich nicht so überzeugt. Denn noch ein gutes Album, aber halt nicht so gut wie Yes.
Electric, da habe ich einen Narren dran gefressen.

Benutzeravatar
Thomy71
Insider
Insider
Beiträge: 2096
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 14:48
Wohnort: Bielefeld

Re: Beste PSB Studio Alben (2019er Edition)

#10 Beitrag von Thomy71 » Di 21. Jan 2020, 20:56

Bei "Studioalben" käme ich irgendwie nicht um Disco 1 - 3 umhin, darf ich die mit einarbeiten? ;) Introspective war ja schließlich eigentlich auch nur ein Mittelding aus Disco und Disco 3 :D

Antworten