Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020 - (DE-VVK ab 20.11.2019)

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Antworten
Nachricht
Autor
Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7575
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020 - (DE-VVK ab 20.11.2019)

#1 Beitrag von Zukunft » Mi 11. Sep 2019, 09:47

https://petshopboys.co.uk/

Pet Shop Boys are thrilled to announce seven UK shows to open their first-ever greatest hits tour – Dreamworld: The Greatest Hits Live – in May/June 2020. Beginning on Thursday, May 28th at London’s O2, the tour will see PSB perform at arenas across the country, ending at Glasgow’s SSE Hydro on Saturday June 6th.

Tour schedule below:

Thursday May 28th – The O2, London
Friday May 29th – Arena, Manchester
Saturday May 30th – Resorts World Arena, Birmingham
Tuesday June 2nd – BIC Arena, Bournemouth
Wednesday June 3rd – Motorpoint Arena, Cardiff
Friday June 5th – Utilita Arena, Newcastle
Saturday June 6th – SSE Hydro, Glasgow

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5941
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Dreamworld Greatest Hits Tour - 2020

#2 Beitrag von Roland » Mi 11. Sep 2019, 09:49

Henning, ich modifiziere auf den Tour-Titel (laut Neil)

loveetc123
Starter
Starter
Beiträge: 383
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#3 Beitrag von loveetc123 » Mi 11. Sep 2019, 10:31

Finde ja interessant,das AEG wohl der Hauptsponsor ist..


Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7575
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#5 Beitrag von Zukunft » Mi 11. Sep 2019, 10:41

loveetc123 hat geschrieben:
Mi 11. Sep 2019, 10:31
Finde ja interessant,das AEG wohl der Hauptsponsor ist..
Bitte nicht den Küchengerätehersteller AEG mit dem Konzertveranstalter AEG verwechseln. Erstgenannter hat damit gar nichts zu tun, Letztgenannter ist nicht Sponsor, sondern (Mit)Veranstalter.
Zuletzt geändert von Zukunft am Mi 11. Sep 2019, 15:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
tojo
Insider
Insider
Beiträge: 5601
Registriert: Sa 29. Jun 2002, 19:07
Kontaktdaten:

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#6 Beitrag von tojo » Mi 11. Sep 2019, 12:45

Auf dem Tourplakat sieht Chris aus wie Jay Kay von Jamiroquai
Das ist ein zweischneidiges Schwert, bei dem der Schuss nach hinten losgehen kann.

Benutzeravatar
Andy2001
Starter
Starter
Beiträge: 312
Registriert: Sa 26. Mai 2001, 00:00
Wohnort: München

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#7 Beitrag von Andy2001 » Mi 11. Sep 2019, 18:58

Der Abschied kommt auf leisen Pfoten

Benutzeravatar
Thomy71
Insider
Insider
Beiträge: 2083
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 14:48
Wohnort: Bielefeld

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#8 Beitrag von Thomy71 » Mi 11. Sep 2019, 19:17

Ach, jetzt bitte nicht wieder die "letztes Album"- und "letzte Tour"- Schleife!

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5941
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#9 Beitrag von Roland » Mi 11. Sep 2019, 19:57

Dem Wunsch meines Vorredners muss nicht entsprochen werden.
Eine lebhafte Diskussion, auch zum 5. oder 10. Mal, ob dies hier eine Abschiedstour ist oder nicht, ist hier ausdrücklich erlaubt.
Genau dafür ist dieser Platz da.

Benutzeravatar
ubik
PetHead
PetHead
Beiträge: 549
Registriert: Mo 14. Feb 2005, 16:06
Wohnort: Halle an der Saale

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#10 Beitrag von ubik » Mi 11. Sep 2019, 20:14

Warum sollte es die Abschiedstour sein? Der Zusatz „greatest hits“ ist doch mutmaßlich nur dafür da, um möglichst viele Gelegenheitsfans in die Hallen zu bekommen... platt, berechenbar, aber aus wirtschaftlicher Perspektive verständlich. Mein Tipp: In Hinblick auf die Setlist wird es eine ganz normale Tour sein...

Ein Abschiedsalbum bzw. eine Abschiedstour hätten sie angekündigt. Das würde noch mehr Aufmerksamkeit generieren...

Es wird naturgemäß irgendwann ein letztes Album/eine letzte Tour geben... aber das Ende kommt wahrscheinlich unverhofft und ungeplant. Die Jungs ziehen das durch... Hoffentlich ist Tag X noch lange hin.
I am Ubik. Before the universe was, I am. I made the suns. I made the worlds. I created the lives and the places they inhabit; I move them here, I put them there. They go as I say, they do as I tell them, I am the word and my name is never spoken, The name which no one knows. I am called Ubik, but that is not my name. I am. I shall always be.

loveetc123
Starter
Starter
Beiträge: 383
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#11 Beitrag von loveetc123 » Mi 11. Sep 2019, 20:26

Natürlich ist es keine Abschiedstour.Naechstes Jahr ist 35jähriges Jubiläum.Wenn dann keine Greatest Hits Tour,wann dann?

Und mal ganz ehrlich,ob wir Fans sind,oder nicht,welche Gruppe auf der Welt könnte denn besser eine Greatest Hits Tour machen,als die Pet Shop Boys?Kaum eine Gruppe hat so viele Hits,die wirklich Jeder kennt.Und das ist der Punkt,die Allgemeinheit geht hin,wenn sie wissen,es gibt ein Best Of Konzert.Nicht umsonst buchen sie die grossen Arenen.

Noch eine Frage,wenn schon feststeht,das es eine Greatest Hits Tour wird,könnten dann nicht auch schon die deutschen Promoter zuschlagen?

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5941
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#12 Beitrag von Roland » Do 12. Sep 2019, 12:02

Alle letzten Touren waren natürlich auch schon Greatest Hits Touren.

Die Bezeichnung ist ein Marketing-Tool, welches risikoarme Signale an Publikum und Vermarkter sendet.
Darunter können sich halt auch Susi aus Klein-Kleckersdorf und ihr Mann, der Klausi,
die einfach nur einen schönen unkomplizierten netten bunten Abend verbringen möchten, etwas vorstellen.
Susi und Klausi brauchen sie, wenn sie die großen Hallen vollbekommen wollen.

Auch bei dieser Tour werden sie, m.M.n, den üblichen Neu-Anteil bringen.
Natürlich wird auch die Setliste dieser Tour den gemeinen und ständig fordernden Fan, bspw. in Form dieses Beitragerstellers,
der am liebsten nur B-Seiten und bisher unperformten Kram live möchte, womöglich nicht zufriedenstellen können.

Benutzeravatar
tojo
Insider
Insider
Beiträge: 5601
Registriert: Sa 29. Jun 2002, 19:07
Kontaktdaten:

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#13 Beitrag von tojo » Do 12. Sep 2019, 12:52

Zumindest für Deutschland glaube ich nicht an größere Hallen trotz Greatest Hits Tour. Dafür waren Sie zu oft hier in den letzten Jahren. In anderen Ländern mit Ausnahme vom UK und D halt mag das so sein. Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn Sie wieder einige exotische Locations spielen würden und auch der Festival-Anteil recht klein bleibt.
Das ist ein zweischneidiges Schwert, bei dem der Schuss nach hinten losgehen kann.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5941
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#14 Beitrag von Roland » Do 12. Sep 2019, 13:56

tojo hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 12:52
Zumindest für Deutschland glaube ich nicht an größere Hallen trotz Greatest Hits Tour. Dafür waren Sie zu oft hier in den letzten Jahren. In anderen Ländern mit Ausnahme vom UK und D halt mag das so sein. Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn Sie wieder einige exotische Locations spielen würden und auch der Festival-Anteil recht klein bleibt.
Doch, die Dimension Stadthalle schaffen sie.
Die sind jetzt in der Stones/McCartney-Phase, wo jede Tour das Ende sein könnte,
das macht es etwas unkomplizierter.
Höhere Preise schaffen sie auch deshalb inzwischen.

Ich rechne mit der aufwändigsten Show seit Performance, und mit der letzen großen Tour, auch unter der Berücksichtigung, dass sie die je nach Laune und Verfassung wieder auf 3 Jahre strecken. Eine letzte große Ernte.

Benutzeravatar
Thomy71
Insider
Insider
Beiträge: 2083
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 14:48
Wohnort: Bielefeld

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#15 Beitrag von Thomy71 » Do 12. Sep 2019, 14:56

Wenn hier jemand mit zuviel Freizeit und entsprechender Übersicht ist, kann er mal raussuchen, welche "Greatest Hits" bei den letzten Touren überhaupt fehlten ;) Rein vom Gefühl her wurden die "Greatest Hits" doch stets gespielt und selbst bei der zweiten Reihe eher behutsam Material ausgelassen.

Benutzeravatar
tojo
Insider
Insider
Beiträge: 5601
Registriert: Sa 29. Jun 2002, 19:07
Kontaktdaten:

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#16 Beitrag von tojo » Do 12. Sep 2019, 17:07

Auf Anhieb fallen mir da Heart und So hard ein. Heart wurde wenn ich es richtig im Kopf habe nur bei wenigen Touren gespielt und statt So hard wurde eher Being Boring gespielt. Man bräuchte aber eigentlich nur die Songs der Discography nehmen und mit Go West ergänzen.
Das ist ein zweischneidiges Schwert, bei dem der Schuss nach hinten losgehen kann.

loveetc123
Starter
Starter
Beiträge: 383
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#17 Beitrag von loveetc123 » Do 12. Sep 2019, 18:49

Also,ich zähle jetzt mal die letzten beiden Touren ,also Electric und Super und dann komme ich schon auf ein paar Hits,die dort nicht
gespielt wurden.Die Frage ist ja auch immer,was ist "Greatest Hit"?

What have I done to deserve this? Rent(wurde bei Electric nur kurz gespielt) Heart It´alright. So hard.

Where the streets have no name. Jealousy. D.J.Culture Was it worth it? Can you forgive her? Liberation. Paninaro.

Before A red letter day I don´t know what you want.. I´m with stupid

Sind also schon ein paar.Aber egal,was auch immer,alle Hits,neues Gewand,2 Stunden feiern,geile Sache.

Benutzeravatar
Ralf2001
Insider
Insider
Beiträge: 1435
Registriert: Mi 5. Jun 2002, 10:26
Wohnort: Rhein-Main

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#18 Beitrag von Ralf2001 » Do 12. Sep 2019, 20:23

loveetc123 hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 18:49
So hard Jealousy. D.J.Culture Was it worth it? Can you forgive her? Liberation. Paninaro.Before A red letter day I don´t know what you want.. I´m with stupid
Unabhängig von meiner persönlichen Wertschätzung waren die o.g. Songs Singles, aber sicher nicht ihre "Greatest Hits"!

Greatest Hits sind eben Sachen wie WEG, Go West, Always on my mind etc. Eben genau die Sachen, die auch bei jeder Tour dabei sind. Die "mittleren" Hits werden dann eben von Tour zu Tour gewechselt.

Ich sehe das auch nur als Marketing-Vehikel um im Vorweihnachtsfeschäft möglichst viele Karten abzusetzen. Letztlich wird das aber sicherlich ein sehr "normales" Programm mit der üblichen Mischung inkl. auch B-Seiten etc.

Benutzeravatar
ubik
PetHead
PetHead
Beiträge: 549
Registriert: Mo 14. Feb 2005, 16:06
Wohnort: Halle an der Saale

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#19 Beitrag von ubik » Do 12. Sep 2019, 20:34

Ralf2001 hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 20:23
Ich sehe das auch nur als Marketing-Vehikel um im Vorweihnachtsfeschäft möglichst viele Karten abzusetzen. Letztlich wird das aber sicherlich ein sehr "normales" Programm mit der üblichen Mischung inkl. auch B-Seiten etc.
Genau das.

Benutzeravatar
Thomy71
Insider
Insider
Beiträge: 2083
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 14:48
Wohnort: Bielefeld

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#20 Beitrag von Thomy71 » Do 12. Sep 2019, 20:40

Ralf2001 hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 20:23
Greatest Hits sind eben Sachen wie WEG, Go West, Always on my mind etc. Eben genau die Sachen, die auch bei jeder Tour dabei sind. Die "mittleren" Hits werden dann eben von Tour zu Tour gewechselt.
Ja, so ähnlich nehme ich das eben auch wahr, danke :)

Dann lasse ich mich mal überraschen, welche Songs von den "mittleren Hits" die Jungs als "greatest" einstufen. ;)

loveetc123
Starter
Starter
Beiträge: 383
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#21 Beitrag von loveetc123 » Do 12. Sep 2019, 21:27

Fuer mich zählen zu diesen Hits die Songs,wo meine Freundin sagt"ah,das kenn ich und kann ich mitsummen " Und dazu gehören nun mal So hard,Heart,Streets,Can you forgive her usw....

Benutzeravatar
ANd1
Fundamentalist
Fundamentalist
Beiträge: 21742
Registriert: Mi 24. Jan 2001, 21:49
Wohnort: Hauptstädter
Kontaktdaten:

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#22 Beitrag von ANd1 » Do 12. Sep 2019, 22:47

(h)ui - 2013 das letzte Mal dabei gewesen. wird mal wieder Zeit...
"Wir sind eine Zwei-Mann-Band", sagt Till Lindemann, "sozusagen die Pet Shop Boys des Rock'n'Roll".

loveetc123
Starter
Starter
Beiträge: 383
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#23 Beitrag von loveetc123 » Fr 13. Sep 2019, 08:23

Ich bleibe dabei,diesmal geht es nach dem Motto"ihr wollt die Hits,ihr bekommt sie".

Natürlich waren auch zuletzt schon viele Hits dabei,aber welche Gruppe spielt nicht ihre Erfolge?Die Pet Shop Boys hatten halt viele davon.

Und wenn man ehrlich ist,bei den Touren zuletzt war zwischendrinne immer mal ein Hit um dann am Ende des Konzertz 4,5, Knaller am Stück zu bringen,also kann da von "Gratest Hits Tour" keine Rede sein.

Der Meinung einiger,das sie das jetzt nur so verkaufen,um dann am Ende ein Konzert wie immer zu performen,trete ich entschieden entgegen.Das wäre ja fast "Betrug" und das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

Greatest Hits Tour wird von A-Z die bekannten Lieder bringen,so das jeder von Anfang bis Ende mitsingen und feiern kann.

Benutzeravatar
Werner
Insider
Insider
Beiträge: 8777
Registriert: Fr 22. Sep 2000, 05:51
Kontaktdaten:

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#24 Beitrag von Werner » Fr 13. Sep 2019, 08:57

Thomy71 hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 20:40
Ralf2001 hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 20:23
Greatest Hits sind eben Sachen wie WEG, Go West, Always on my mind etc. Eben genau die Sachen, die auch bei jeder Tour dabei sind. Die "mittleren" Hits werden dann eben von Tour zu Tour gewechselt.
Ja, so ähnlich nehme ich das eben auch wahr, danke :)

Dann lasse ich mich mal überraschen, welche Songs von den "mittleren Hits" die Jungs als "greatest" einstufen. ;)
Vermutlich wird "PopArt" chronologisch abgearbeitet ;-)

Und zu jedem Song ein anderer Hut - laut Interview im Radio wird es ja eine "Greatest hats Tour" :D
Bild
Paris, 21.01.2006 / 11.09.2009 / xx.10.2013

loveetc123
Starter
Starter
Beiträge: 383
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Dreamworld: Greatest Hits Tour 2020

#25 Beitrag von loveetc123 » Fr 13. Sep 2019, 10:14

OMD fährt ja auch eine Greatest Hits Tour,also-warum nicht?

Antworten