Killers + PSB @ Glastonbury 2019

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Antworten
Nachricht
Autor
Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5762
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#1 Beitrag von Roland » So 30. Jun 2019, 00:44


Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7518
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#2 Beitrag von Zukunft » So 30. Jun 2019, 11:03

Bei YouTube wird man auch fündig.

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13309
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#3 Beitrag von ChrisPSB » So 30. Jun 2019, 11:48

Cleverer Move, sich mithilfe der Killers kurz vor der eigenen VÖ ins kollektive Gedächtnis zurückzuspielen. :up:
"You did?"
"No, my name's Julia!"

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7518
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#4 Beitrag von Zukunft » So 30. Jun 2019, 13:52

Ich glaube, dass das eher ein kleiner Freundschaftsdienst war.

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13309
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#5 Beitrag von ChrisPSB » So 30. Jun 2019, 15:53

Ein Freundschaftsdienst, der als Nebeneffekt genau das zufolge hat, was ich oben schrieb: PSB sind talk of the town - zumindest, was das kleine Internetz betrifft. Das mag keinen Langzeiteffekt haben, dennoch ist es smart, mit so einem Auftritt die eigene "Renaissance" einzuläuten. ;-)
"You did?"
"No, my name's Julia!"

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5762
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#6 Beitrag von Roland » So 30. Jun 2019, 16:40

Wenn Herr Lowe dieser Tage den Hintern für einen offiziellen Auftritt hochbekommt, ist das Freundschaftsdienst und Dienst.

Von daher positioniere ich mich hier zwischen meine Vorredner.

Wir erinnern uns: Das große Popduo bestand in den letzten Jahren, neben den Konzertterminen, eigentlich nur noch aus Herrn Tennant.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5762
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#7 Beitrag von Roland » So 30. Jun 2019, 19:12

Offizielles Video zu Always on my mind:

https://www.youtube.com/watch?v=3mLPxaCTvzc

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5762
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#8 Beitrag von Roland » So 30. Jun 2019, 20:05

Der ganze Auftritt der Killers (Audio only):

https://www.bbc.co.uk/sounds/play/m0006j9z

Die Duette starten bei: 1h:24min.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7518
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#9 Beitrag von Zukunft » So 30. Jun 2019, 20:16

Ich vermute, dass sie diesen Gastauftritt auch gemacht hätten, wenn kein neues Album in der Pipeline wäre. So ist die Motivation wohl eher beim Freundschaftsdienst zu sehen als bei der Promo eines noch unbenannten und nur vage terminierten neuen Albums in ein paar Monaten.

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13309
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#10 Beitrag von ChrisPSB » So 30. Jun 2019, 20:38

Mag sein, widerlegt meine Annahme dennoch keineswegs. Gerade du weißt das natürlich. Immerhin ist es noch immer ein Pop-Business und keine Freizeitveranstaltung. Heutzutage eine derartige Aufmerksamkeit geschenkt zu bekommen, ist für die PSB keineswegs selbstverständlich. Das ist ein Geschenk, das man gerne an- und mitnimmt. Und ich denke, dass auch Flowers das weiß. Da wäscht eine Hand die andere. Freundschaft hin oder her. Wie so oft in den letzten Jahren verpassen sie dabei natürlich etwas das Momentum. Jetzt 'ne neue Single rausballern wäre brillant!
Zuletzt geändert von ChrisPSB am So 30. Jun 2019, 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
"You did?"
"No, my name's Julia!"

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13309
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#11 Beitrag von ChrisPSB » So 30. Jun 2019, 20:40

P. S.: Die Mind-Version ballert mehr als die gesamte Instrumentierung der Super-Tour. Endlich ist da mal wieder Zug hinter. Hoffentlich schneiden sie sich davon eine Scheibe ab, wenn es um den künftigen Livesound geht. Der geriert zuletzt derart lahm und fahrig, dass es dem Werk kaum gerecht wurde. Der Konservensound der letzten Tour gehört abgeschafft. ;-)
"You did?"
"No, my name's Julia!"

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7518
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#12 Beitrag von Zukunft » So 30. Jun 2019, 20:58

ChrisPSB hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 20:40
PDer Konservensound der letzten Tour gehört abgeschafft. ;-)
Dabei ist auf der Super Tour mehr live gespielt worden als jemals zuvor. Vielleicht kommt noch die Release Tour mit. Also da war für PSB-Verhältnisse wenig Konserve. Und in den Hallen hat das ganz schön geballert. Fahrig fand ich den Sound keineswegs. Dass es bei The Killers organischer klingt (echte Drums), verwundert nicht wirklich.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5762
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#13 Beitrag von Roland » So 30. Jun 2019, 21:10

Zukunft hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 20:16
Ich vermute, dass sie diesen Gastauftritt auch gemacht hätten, wenn kein neues Album in der Pipeline wäre. So ist die Motivation wohl eher beim Freundschaftsdienst zu sehen als bei der Promo eines noch unbenannten und nur vage terminierten neuen Albums in ein paar Monaten.
Da liegst du vermutlich richtig, aber es ist ein Album mindestens für diesen Herbst angekündigt, auch wenn der (vage) September-Termin aus dem Annually gerissen scheint. Da kommt der Freundschaftsdienst auch durchaus mal willkommen.
Da liegt Chrispsb, denke ich, sehr richtig. Schöne Phrase: There is no business like show business.
Das in Glastonbury war billigst zu habende Werbung für die Firma.

Persönlich denke ich, das Album ist in Sack und Tüten, und ist wegen der vermutlich kurzfristigen Realisierungsmöglichkeit
von "Musik", die zum Annually-Interview-Zeitpunkt nicht unbedingt absehbar war, einfach etwas nach hinten geschoben.
Auch die eher unvorhergesehene Integration eines möglichen Kollaboristen für eine Single, wie Herrn Alexander, in die Promo, will organisiert sein.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7518
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#14 Beitrag von Zukunft » So 30. Jun 2019, 21:21

Ich sehe überhaupt keine Überschneidungen mit dem „Musik“-Projekt. Bis auf ein oder zwei persönliche Besuche von Neil (und Chris?) vor Ort werden sie damit gar nichts zu tun haben. Die Musik ist geschrieben und möglicherweise auch aufgenommen. Das war‘s.
Und eine weltweite mediale Aufmerksamkeit wird „Musik“ auch nicht generieren, so dass es eine Album-Promo quasi erdrücken würde.

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13309
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#15 Beitrag von ChrisPSB » So 30. Jun 2019, 21:26

Zukunft hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 20:58
ChrisPSB hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 20:40
PDer Konservensound der letzten Tour gehört abgeschafft. ;-)
Dabei ist auf der Super Tour mehr live gespielt worden als jemals zuvor. Vielleicht kommt noch die Release Tour mit. Also da war für PSB-Verhältnisse wenig Konserve. Und in den Hallen hat das ganz schön geballert. Fahrig fand ich den Sound keineswegs. Dass es bei The Killers organischer klingt (echte Drums), verwundert nicht wirklich.
Siehe "Das neue Album - VÖ: Herbst 2019". ;-)
"You did?"
"No, my name's Julia!"

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5762
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#16 Beitrag von Roland » So 30. Jun 2019, 21:47

Zukunft hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 21:21
Ich sehe überhaupt keine Überschneidungen mit dem „Musik“-Projekt. Bis auf ein oder zwei persönliche Besuche von Neil (und Chris?) vor Ort werden sie damit gar nichts zu tun haben. Die Musik ist geschrieben und möglicherweise auch aufgenommen. Das war‘s.
Und eine weltweite mediale Aufmerksamkeit wird „Musik“ auch nicht generieren, so dass es eine Album-Promo quasi erdrücken würde.
Natürlich generieren Sie damit keine Aufmerksamkeit, wie für ein Album. Aber für Neil und Chris (und nicht nur für die) steckt Arbeit und Herzblut drin.
Warum das alles wieder Plattdrücken mit einer parallelen Albumankündigung?
Bei Graham Norton hat Neil, denke ich, - ganz bewusst - kein Wort zum Album fallen lassen (bzw. sich Fragen verbeten).
Weil es ihn/sie nervt immer nur aufs neue Album gefragt zu werden, und weniger für Seitenprojekte.

Der letzte Beitrag von Pete Gleadall, siehe Thread, sieht für mich auch nach Arbeit bis zur letzten Minute am Musik-Projekt aus.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7518
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#17 Beitrag von Zukunft » So 30. Jun 2019, 22:04

Roland hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 21:47
Der letzte Beitrag von Pete Gleadall, siehe Thread, sieht für mich auch nach Arbeit bis zur letzten Minute am Musik-Projekt aus.
Ich glaube, dass - sollte die „Musik“-Musik physisch veröffentlicht werden - es am Venue vor Ort einen kleinen Merchandisingstand gibt, wo es dann eine CD zu kaufen geben wird. Ähnlich wie die „Run Girl Run“-CD im Arts Theatre bei „Closer to Heaven“. Die Reste gehen dann über den Onlineshop raus. Das ist alles Ende August erledigt. Dann kann das Album (oder die Vorab-Single) Ende September gerne erscheinen.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5762
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#18 Beitrag von Roland » So 30. Jun 2019, 22:22

Zukunft hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 22:04
Das ist alles Ende August erledigt. Dann kann das Album (oder die Vorab-Single) Ende September gerne erscheinen.
So wird es kommen.
Da sie als Oldtimer-Band für die Charts den klassischen Handelsweg fahren und den üblichen Vorlauf brauchen, wird es MEINER Meinung nach im September wohl erst die Single, aber noch nicht das Album geben.

loveetc123
Starter
Starter
Beiträge: 275
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Killers + PSB @ Glastonbury 2019

#19 Beitrag von loveetc123 » Mo 1. Jul 2019, 08:31

Der Auftritt war klasse und durch den Überrachungseffekt wirklich ne "Bombe".Man merkt auch bei den Fans,was die Pet Shop Boys doch immer noch eine Stahlkraft haben,diese teils ungläubigen Gesichter-toll-

Und Respekt,wie Neil live noch singt,wenn ich da mal Flowers Stimme Always in my mind singen höre.Aber die 2 zusammen sind schon geil.Was sagt Ihr denn zu Chris`Hut? Gar nicht so leicht,immer was neues auf den Kopf zu setzen,lächel.

Antworten