Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.05.15

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Nachricht
Autor
Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5780
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.05.15

#1 Beitrag von Roland » Mo 16. Mär 2015, 15:24

Closer To Heaven returns

We are pleased to announce that "Closer To Heaven", the 2001 musical by Jonathan Harvey and Pet Shop Boys, will receive its first London revival starting next month. A new production directed by Gene David Kirk will run at the Union Theatre from Wednesday April 22 to Saturday May 23rd. Casting is yet to be announced. The Union Theatre is a small 50-seater theatre with a excellent reputation for reviving musicals. Tickets are available from the box office (020 7261 9876) or from the link below.

http://www.petshopboys.co.uk/news/6101

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7527
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.0

#2 Beitrag von Zukunft » Di 17. Mär 2015, 01:07

Gebucht für den 1. Mai.

Miss*Vulnerable
PetHead
PetHead
Beiträge: 614
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 22:41

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.0

#3 Beitrag von Miss*Vulnerable » Di 17. Mär 2015, 08:19

Na hoffentlich wird die neue Produktion nicht auch wieder so verissen wie die erste :|

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5780
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.0

#4 Beitrag von Roland » Di 17. Mär 2015, 22:48

Miss*Vulnerable hat geschrieben:Na hoffentlich wird die neue Produktion nicht auch wieder so verissen wie die erste :|
Ich weiß nicht mehr so genau ob das zerissen wurde, meine aber, dass sich Neil und Chris in "A Life in Pop" so äußerten,
dass sie nicht zufrieden mit den damaligen Partnern beim Projekt waren, weil sie selbst nicht volle Kontrolle hatten, bzw.
Absprachen nicht eingehalten wurden.

Hab es aber selbst nie sehen können, entsprechen ist auch kein Eigenurteil möglich.

In jedem Fall ein Anlass die CD mal wieder in den Player zu werfen.

Das ist jetzt aber auch schon wieder lange her.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7527
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.0

#5 Beitrag von Zukunft » Di 17. Mär 2015, 23:03

Hab's damals 2x gesehen und war ziemlich begeistert. Es gab ja auch wohlwollende Kritiken. Man darf halt kein "Mamma Mia" oder "We will rock you" erwarten.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5780
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.0

#6 Beitrag von Roland » Mi 18. Mär 2015, 11:15

So wie der Vorverkauf läuft, sieht es ja glatt noch nach Verlängerung aus.

Trevis
Insider
Insider
Beiträge: 2786
Registriert: Mo 14. Aug 2000, 17:52
Wohnort: FFM

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.0

#7 Beitrag von Trevis » Mi 18. Mär 2015, 13:31

Also ich war damals auch begeistert vom Musical. Völlig zerissen wurde es m.E. nach nicht, aber es gab auch eben keine Begeisterungsstürme seitens der Presse. Na ja, dieses Mal habe ich leider keine Zeit für eine London-Reise. Dafür war die Vorankündigung auch etwas knapp. Komisch, dass da nicht vorher was veröffentlicht wurde. Mit Proben und allem anderen wird die Vorlaufzeit doch schon ein wenig mehr als nur sechs bis sieben Wochen sein :?

Miss*Vulnerable
PetHead
PetHead
Beiträge: 614
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 22:41

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.0

#8 Beitrag von Miss*Vulnerable » Mi 18. Mär 2015, 16:48

Hoffentlich wird es dieses Mal abgefilmt so dass auch was "für die Nachtwelt" bleibt denn auch auch ich werde es zum 2. Mal nicht sehen können. Einige Kritiken waren damals wirklich fies, hab nochmal die die ich mir damals gesammelt habe, durchgelesen. Auch wenn es keine Spitzen-Produktion und die Pets da "Quereinsteiger" waren, war muss das meiner Meinung nicht sein. Aber ein paar nette waren schon auch dabei, das stimmt.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7527
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.0

#9 Beitrag von Zukunft » Mi 18. Mär 2015, 19:54

Die Produktion dort mitzufilmen, wird nahezu unmöglich sein, wenn man sich Fotos des Theatersaales anschaut.

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13309
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.0

#10 Beitrag von ChrisPSB » Do 19. Mär 2015, 02:20

Miss*Vulnerable hat geschrieben:Einige Kritiken waren damals wirklich fies, hab nochmal die die ich mir damals gesammelt habe, durchgelesen. Auch wenn es keine Spitzen-Produktion und die Pets da "Quereinsteiger" waren, war muss das meiner Meinung nicht sein.
Sorry, aber wenn ich so etwas lese, bekomme ich gleich wieder Kopfschmerzen ...
"You did?"
"No, my name's Julia!"

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5780
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.0

#11 Beitrag von Roland » Do 19. Mär 2015, 10:12

ChrisPSB hat geschrieben: Sorry, aber wenn ich so etwas lese, bekomme ich gleich wieder Kopfschmerzen ...
Bei Einwürfen dieser Art dann aber auch bitte den eigenen Standpunkt darlegen.
Die Miss tat es auch.

Miss*Vulnerable
PetHead
PetHead
Beiträge: 614
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 22:41

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.0

#12 Beitrag von Miss*Vulnerable » Do 19. Mär 2015, 17:38

Roland hat geschrieben:
ChrisPSB hat geschrieben: Sorry, aber wenn ich so etwas lese, bekomme ich gleich wieder Kopfschmerzen ...
Bei Einwürfen dieser Art dann aber auch bitte den eigenen Standpunkt darlegen.
Die Miss tat es auch.
Was macht Dir denn an meiner Aussage genau "Kopfschmerzen", ChrisPSB, he? Dann sag Deine Meinung, aber lass mir meine bitte sehr, danke.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5780
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.05.15

#13 Beitrag von Roland » Mi 8. Apr 2015, 22:39


Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7527
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.05.15

#14 Beitrag von Zukunft » Mo 4. Mai 2015, 14:10

Zurück aus London ein paar unsortierte Gedanken zur neuen Produktion von "Closer to Heaven" im Union Theatre:

Inhaltlich ist Closer to Heaven unverändert. Keine entscheidenden neuen Texte, die Songs sind sowieso unangetastet geblieben. Nette Überraschung zum Schluss: es gab "Vocal" als letztes Lied. Das Ensemble ist eine Klasse für sich. Alle Rollen sind toll besetzt, alle Stimmen passen, alle treffen jeden Ton. Highlight ist, wie schon in der ersten Spielzeit, Billie Trix. Bedingt natürlich durch die ironische Figur und die witzigen Songs hat sie die meisten Lacher bekommen. Die Inszenierung ist kaum vergleichbar mit der Ur-Fassung aus dem Arts Theatre aus dem Jahr 2001. Das Union Theatre mit seinen 50 Sitzplätzen ist ein ganz intimer Ort und hat eher Kellertheater-Atmosphäre als West End-Charme. Bis auf zwei Songs von Billie Trix und "Vocal" singen die Darsteller ohne technische Verstärkung. Dafür muss die Musik, die fast ausschließlich aus dem Laptop kommt (nur einige Passagen wie z.B. "Friendly Fire" spielt der DJ live auf dem Keyboard), leiser gemacht werden. Dadurch gehen leider ein paar Finessen der Kompositionen unter. Die Bühne zeigt im Grunde nur vier unterschiedliche Szenenbilder. Grundbild ist der Nachtclub mit Bar, DJ-Pult, Tanzstange und kleiner Bühne. Das wirkt authentisch, so als sei das Union Theatre schon immer so eingerichtet. Eine Kulisse wird hereingeschoben, ein Bett kann aus der Clubbühne herausgezogen und die Bühnendeko aufgeklappt werden. Das war's. Für eine derart kleine und abgespeckte Produktion ist das völlig ausreichend. Fazit: Toll, das Musical nach so langer Zeit noch einmal im neuen Gewand gesehen zu haben. Vor allem in einer überzeugenden Inszenierung. Nur muss man anmerken, dass die Produktion der Songs ein kleines zeitgemäßes Update gut vertragen hätten. Da hat man schon gemerkt, dass sich in den vergangenen 14 Jahren einiges getan hat. Was damals modern klang, ist heute - wie sagt man - "cheesy".

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5780
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.05.15

#15 Beitrag von Roland » Di 12. Mai 2015, 22:40

Danke für den Report!

Benutzeravatar
Werner
Insider
Insider
Beiträge: 8753
Registriert: Fr 22. Sep 2000, 05:51
Kontaktdaten:

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.05.15

#16 Beitrag von Werner » Do 21. Mai 2015, 23:54

Am Himmelfahrtstag in Closer to Heaven... Besser passt es eigentlich nicht ;-)

Das Ganze in einer wirklich speziellen Location, in einer Bahnunterführung, wirklich seeeehr klein und auch etwas schmuddelig... Aber absolut passend zum Stück, man ist quasi Club, in dem das Ganze spielt. Es geht im Grunde schon beim Eintritt in den Vorstellungsraum los, wenn die Musik bereits läuft und die Tänzer schon in Fahrt sind. Die (leider etwas zu leise) Musik kommt schon vom passend integrierten DJ, der Teil der Dekoration ist.

Die Tänzer sind im Grunde das Highlight dieser Inszenierung - tolle Choreographie, exzellent performt, klasse!

Gesanglich ist ein Vergleich schwierig, weil man immer die Aufnahme der CD im Ohr hat. Ich würde es aber als etwas schwächer einordnen - es hatte aber auch etwas unschuldiges, sympathisches... Vor allem hat mir aber Billie Trix weniger gefallen.

Highlight wie schon vor 14 Jahren: "Shameless" - und absoluter Kracher am Ende nun "Vocal" statt Positive Role Model, was super passt.

Insgesamt toll, dass es dieses Revival gab - es hätte wirklich eine Fortführung in größerem Rahmen verdient...
Bild
Paris, 21.01.2006 / 11.09.2009 / xx.10.2013

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5780
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.05.15

#17 Beitrag von Roland » Di 2. Jun 2015, 08:45

Ein sich selbsterklärendes Video:


Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5780
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.05.15

#18 Beitrag von Roland » Fr 18. Sep 2015, 11:56

Nachschlag vom 21. Oktober bis 28. November:

http://www.petshopboys.co.uk/news/6416

Benutzeravatar
Ralf2001
Insider
Insider
Beiträge: 1378
Registriert: Mi 5. Jun 2002, 10:26
Wohnort: Rhein-Main

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.05.15

#19 Beitrag von Ralf2001 » Do 9. Mai 2019, 17:15

Eine neue Produktion im Sommer in London, wieder in einem sehr kleinen Theater, freier VVK ab morgen

http://www.abovethestag.com/vxl/whatson ... to-heaven/

Ich habs noch nie sehen können, bin aber zufällig zu dieser Zeit in London und werde es dann wohl mal wagen ;)

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5780
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.05.15

#20 Beitrag von Roland » Do 9. Mai 2019, 20:44

Ralf2001 hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 17:15
Eine neue Produktion im Sommer in London, wieder in einem sehr kleinen Theater, freier VVK ab morgen

http://www.abovethestag.com/vxl/whatson ... to-heaven/

Ich habs noch nie sehen können, bin aber zufällig zu dieser Zeit in London und werde es dann wohl mal wagen ;)
Machen! London ist sowieso immer toll. :-)


Benutzeravatar
Werner
Insider
Insider
Beiträge: 8753
Registriert: Fr 22. Sep 2000, 05:51
Kontaktdaten:

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.05.15

#22 Beitrag von Werner » Fr 12. Jul 2019, 14:16

Bild
Paris, 21.01.2006 / 11.09.2009 / xx.10.2013

Benutzeravatar
Ralf2001
Insider
Insider
Beiträge: 1378
Registriert: Mi 5. Jun 2002, 10:26
Wohnort: Rhein-Main

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.05.15

#23 Beitrag von Ralf2001 » Di 6. Aug 2019, 21:48

Hab die Show letzte Woche zum ersten Mal überhaupt gesehen und war sehr begeistert!

Im Vergleich zum veröffentlichten Soundtrack der Originalaufführung (das Einzige was ich bisher davon kannte) fanden wir die Live Versionen dieser Aufführung auch gesanglich überwiegend sogar stärker, eine Sonderrolle hat aber sicherlich "Billie Trix", die aktuelle Schauspielerin hat eine sehr "metallische" Stimme (und ist fast 30 Jahre älter als es Frances Barber zur Premiere damals war), was beim Opener "My Night" schon etwas irritierend war. "Caligula" hat dann aber gerade auch von dieser speziellen Stimme enorm profitiert!

Insgesamt war ich von der Stärke des Casts in diesem winzigen Theater sehr positiv überrascht, die waren alle absolut top in jeder Hinsicht. Auch die Inszenierung hatte mit kleinen Mitteln (Licht und vielen winzigen Screens...) eine tolle Atmosphäre gezaubert. Ich hätte mir das am liebsten sofort nochmal angesehen :)

Vielleicht wird das ja in Zukunft nochmal dort ins Programm aufgenommen.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5780
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.05.15

#24 Beitrag von Roland » Mi 7. Aug 2019, 13:17

Danke für die Eindrücke!

Benutzeravatar
Werner
Insider
Insider
Beiträge: 8753
Registriert: Fr 22. Sep 2000, 05:51
Kontaktdaten:

Re: Closer To Heaven -Neue Spielzeit in London- 22.04 - 23.05.15

#25 Beitrag von Werner » Do 8. Aug 2019, 23:49

Hier noch ein kleiner Nachtrag von mir zum Musical, was wir am Sonntag noch sahen, bevor es weiter nach Edinburgh ging...

Nach "Musik" ist allerdings zu sagen, dass Frances Barber immer noch die beste Billie Trix von allen war und ist!

Die neue Produktion des Musicals hat mir sehr gefallen, vor allem Licht und Szenerie (mit sehr wenig Platz) waren sehr schön und originell gemacht. Gesanglich war es top - darunter das beste "Vampires" von allen.
Einzig Billie Trix fiel etwas ab...

Auf jeden Fall hatte ich schon wieder vergessen, wie textlastig das Ganze doch ist... 😯... Ich hatte auch das Gefühl, dass man diesmal noch mehr Wert darauf gelegt hat, die Schwachstellen der Figuren-Entwicklung auszumerzen.

Es hat sich auf jeden Fall gelohnt, sich das Musical noch einmal zu gönnen - erst recht im Kontext mit dem neuen Stück. 🙂

Und es lohnt sich immer noch - beide Stücke laufen ja noch bis Ende August...
Bild
Paris, 21.01.2006 / 11.09.2009 / xx.10.2013

Antworten