Pet Shop Boys "Presseschau"

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Nachricht
Autor
loveetc123
Starter
Starter
Beiträge: 401
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1376 Beitrag von loveetc123 » Mi 30. Jan 2019, 14:54


Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5976
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1377 Beitrag von Roland » Fr 15. Feb 2019, 11:45


Benutzeravatar
nitelife
Insider
Insider
Beiträge: 1343
Registriert: Mi 24. Aug 2005, 13:48
Wohnort: www.hölle-saale.de
Kontaktdaten:

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1378 Beitrag von nitelife » Fr 15. Feb 2019, 13:23

anerkennenswert, dass es überhaupt besprochen wird in den deutschen medien.
schön zu lesen, der bezug zur gesellschaftlichen kritik. der bezug zur musikalischen qualität fehlt fast vollständig, bzw ist recht zurückhaltend.

Benutzeravatar
ANd1
Fundamentalist
Fundamentalist
Beiträge: 21751
Registriert: Mi 24. Jan 2001, 21:49
Wohnort: Hauptstädter
Kontaktdaten:

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1379 Beitrag von ANd1 » Fr 15. Feb 2019, 22:24

nitelife hat geschrieben:
Fr 15. Feb 2019, 13:23
anerkennenswert, dass es überhaupt besprochen wird in den deutschen medien.
da noch etwas
"Wir sind eine Zwei-Mann-Band", sagt Till Lindemann, "sozusagen die Pet Shop Boys des Rock'n'Roll".

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5976
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1380 Beitrag von Roland » Mi 20. Feb 2019, 18:02

Agenda im "National Review" (USA / Ausrichtung Rechts-Konservativ)

https://www.nationalreview.com/2019/02/ ... -contempt/

Benutzeravatar
IRONFLAME.de
Starter
Starter
Beiträge: 222
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 03:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1381 Beitrag von IRONFLAME.de » Mi 20. Feb 2019, 21:37

Roland hat geschrieben:
Mi 20. Feb 2019, 18:02
Agenda im "National Review"
danke, aber was für ein akt, sich da hindurchzuquälen 😖

zur im song ansgesprochenen mänlichen übergriffigkeit
"[...] it also contradicts PSB’s own former celebration of gay eroticism"

zur im song geäußerten kritik an multimillionären und oligarchen:
"[...] the class contradiction of millionaire socialists such as Bernie Sanders"

undwoweiterundsofort. dazu zum auflockern noch ein video mit der lächerliche fresse von donald trump im vorschulangebermodus

der oberlacher dann im resümee am ende..:
"The real problem is that we have forgotten our former moral basis; and Pet Shop Boys, after suggesting that humankind has exhausted all intelligent and civilized options, are too discreet, too caught up in being “smart,” to come right out and say so." 😂

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5976
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1382 Beitrag von Roland » Do 28. Feb 2019, 10:57

"Dancing to the Rite of Spring"


https://www.theguardian.com/music/2019/ ... n-williams

Glorious lyrical days.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5976
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1383 Beitrag von Roland » Do 4. Apr 2019, 16:39


Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5976
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1384 Beitrag von Roland » Sa 20. Apr 2019, 18:09

Inner Sanctum & Agenda in der Besprechung:

https://www.waz.de/kultur/die-shows-der ... 93057.html

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5976
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1385 Beitrag von Roland » Do 30. Mai 2019, 15:58

Steht ein bißchen Blödsinn drin, aber für die Akten:

https://www.rollingstone.de/warum-musik ... n-1711659/

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5976
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1386 Beitrag von Roland » Fr 7. Jun 2019, 11:57

Ein ganz kleines Kapitel PSB-Geschichte, neu beleuchtet.

David Cicero über das Entstehen der (kurzen) Zusammenarbeit mit den Boys.

https://www.edinburghnews.scotsman.com/ ... -1-4929651

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5976
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1387 Beitrag von Roland » Sa 15. Jun 2019, 09:43


Benutzeravatar
Werner
Insider
Insider
Beiträge: 8788
Registriert: Fr 22. Sep 2000, 05:51
Kontaktdaten:

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1388 Beitrag von Werner » Do 11. Jul 2019, 15:33

Zum Vorfreuen auf die neue Inszenierung von "Closer to Heaven" :) ein erstes Review:

https://britishtheatre.com/review-close ... re-london/
Bild
Paris, 21.01.2006 / 11.09.2009 / xx.10.2013

Benutzeravatar
Werner
Insider
Insider
Beiträge: 8788
Registriert: Fr 22. Sep 2000, 05:51
Kontaktdaten:

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1389 Beitrag von Werner » Do 8. Aug 2019, 23:29

Der Vollständigkeit halber: Besprechung von 'Musik' in der TAZ
https://taz.de/!5611144/?goMobile2=1562976000000
Bild
Paris, 21.01.2006 / 11.09.2009 / xx.10.2013

mhecker
Starter
Starter
Beiträge: 437
Registriert: Mi 20. Feb 2002, 01:00
Wohnort: Leipzig

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1390 Beitrag von mhecker » So 18. Aug 2019, 17:16

Hier die Lieblingsmusikfilme von Neil Tennant. Interessant, und keine üblichen Verdächtigen (vielleicht Cabaret)...

https://www.theguardian.com/film/2019/a ... ms-biopics

M

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5976
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1391 Beitrag von Roland » Mo 19. Aug 2019, 11:32

mhecker hat geschrieben:
So 18. Aug 2019, 17:16
Hier die Lieblingsmusikfilme von Neil Tennant. Interessant, und keine üblichen Verdächtigen (vielleicht Cabaret)...

https://www.theguardian.com/film/2019/a ... ms-biopics

M
In der Tat durchaus interessante Nennungen.
Bzgl. der Doku über Session-Musiker:
Dem großen Popduo gereicht hier zur Ehre, Session-Musiker (beim Telekom-Gig in Berlin) mal ans Licht gebracht zu haben.

Zu "Cabaret" bleibt mir nur zu sagen, dass man im Vergleich unbedingt das Buch "Leb wohl Berlin" von Christopher Isherwood lesen sollte, ein Teil des Films basiert ja auf diesem Buch, das Buch ist deutlich tiefschürfender. Beim Werk von Isherwood macht sich seit einigen Jahren der Hoffmann & Campe Verlag sehr verdient, dieses in Deutschland erstmals vorbildlichst in Neuübersetzungen zu publizieren. Tolle Bücher, die auch heute noch erfrischend zu lesen sind, nicht eine Spur langweilig. Zu Isherwood und seinem Lebenspartner läuft in Berlin noch bis 26. August eine sehenswerte Ausstellung, inkl. Originalbildern von David Hockney! Ich gehe stark davon aus, dass Herr Tennant speziell das Berliner Werk Isherwoods, auf dem Berlin-Album nicht vergisst!


Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5976
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1393 Beitrag von Roland » Mi 28. Aug 2019, 22:05

Martin Hossbach zu "Musik" in Edinburgh im Deutschlandfunk-Kultur, Sendung Fazit,
hier zum Nachhören:

5. August - Uhrzeit: 23:43

https://srv.deutschlandradio.de/themes/ ... D=3&state=

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5976
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys "Presseschau"

#1394 Beitrag von Roland » Fr 22. Nov 2019, 19:38

Mini-Review zu "Burning the heather" im "The Guardian".

https://www.theguardian.com/music/2019/ ... ck-of-week

Auch die Neue von Grimes ist schön herbstlich....

Antworten