Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13813
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#26 Beitrag von ChrisPSB »

Zukunft hat geschrieben: So 20. Mär 2022, 10:35
Roland hat geschrieben: So 20. Mär 2022, 09:14 Es war zwar zu erwarten, dass man neben Neils Stimme für diese Kollabo mindestens eine typische und erkennbare PSB-Zutat wählen würde, aber die harten Schepper-Tastenanschläge von "Always on my mind" sind schon ein mächtiges Signalmittel. Subtilität war scheinbar nicht in der Diskussion.
Ziel war wohl eher, musikalisch eine Mischung aus Go West und Always On My Mind abzuliefern. PSB-Trademarksound der schlichten Sorte. Funktioniert beim Durchschnittshörer mutmaßlich am besten. Ich wette auf eine Dreamworld-Liveversion und in London mit einem Gastauftritt von Marc Almond.
Wie furchtbar das alles klingt. Und bitte keine Integration dieses Durchschnittsgedudels auf der Dreamworld Tour. Danke.

loveetc123
PetHead
PetHead
Beiträge: 906
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#27 Beitrag von loveetc123 »

So,Schnipsel ist weg und in Australien ist das Teil noch nicht raus.Da ist die Weltpremiere wohl wirklich mal die Premiere.

Wie auch immer,ich finde schon,dass diese Zusammenarbeit was besonderes ist.Soft Cell war damals schon geil,Tainted Love war und ist ja bis heute schon ein Megaklassiker.Und dann kombiniert mit PSB,hat was.

Wenn ich wetten müsste,würde ich schon sagen,dass Disco 5 vor der Tür steht,Material ist ja nun genug da.

Benutzeravatar
Werner
Insider
Insider
Beiträge: 9107
Registriert: Fr 22. Sep 2000, 05:51
Kontaktdaten:

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#28 Beitrag von Werner »

https://www.youtube.com/watch?v=cv4QNTg1Mps

Ist doch in Ordnung (so mit leichten AOOMM-Vibes... :-o ) - ist halt eher soft (cell) ;-)

loveetc123
PetHead
PetHead
Beiträge: 906
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#29 Beitrag von loveetc123 »

Wow,gefällt mir richtig,richtig gut.Geiler Beat,tolle Melodie.

Viel besser als erwartet.Geht richtig ins Ohr und in die Beine,so soll es,meiner Ansicht nach,bei einem PSB-Song sein.

flash
Starter
Starter
Beiträge: 342
Registriert: Di 4. Feb 2003, 18:48

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#30 Beitrag von flash »

Klingt klasse 👍🏻

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 8446
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#31 Beitrag von Zukunft »

CD und 12“ Vinyl erscheinen nun beide erst am 11. November.

Trevis
Insider
Insider
Beiträge: 3026
Registriert: Mo 14. Aug 2000, 17:52
Wohnort: FFM

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#32 Beitrag von Trevis »

Für den Moment echt ok und hörbar. Aber auf Dauer nichts Besonderes für mich; dafür verschwindet es doch sehr schnell wieder aus dem Ohr.

Aber vielleicht habe ich nach ein paar Wochen eine andere Meinung...

Benutzeravatar
Thomy71
Insider
Insider
Beiträge: 2156
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 14:48
Wohnort: Bielefeld

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#33 Beitrag von Thomy71 »

Also ich bin geradezu erleichtert über diese Version. Ich weiß nicht, was mir da am Wochenende im Internet über den Weg gelaufen ist, ob das ein Album-Demo war oder eine Soft-Cell-Only-Version oder was auch immer... aber DIE klang schlimm, billig, schnell und furchtbar gesungen und auch kein Stück nach PSB-Beteiligung. Von daher, wenn man die andere Version vorher gehört hat, ist das hier jetzt voll okay und die ganzen Bezüge zu alten PSB-Songs wohl auch durchaus gewollt. Könnte gerade deshalb womöglich gar den Weg in das eine oder andere Formatradio schaffen (man wird ja noch noch träumen dürfen, dass die je wieder einen anderen Song spielen als WEG, Suburbia oder AOMM 😉

loveetc123
PetHead
PetHead
Beiträge: 906
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#34 Beitrag von loveetc123 »

Stimmt,man hörte beim Original schon raus,dass es ein Ohrwurm,eine Melodie sein könnte,die hängen bleibt,aber echt lahm und altbacken.Diese Version jetzt aber,mit den Beats,Neils Stimme,das passt.

Bin echt gespannt,ob der Song bei der Tour,oder wo auch immer mal,gespielt wird.

Benutzeravatar
Tenlow
Insider
Insider
Beiträge: 7773
Registriert: Mi 23. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#35 Beitrag von Tenlow »

Billiger, altbackener Ohrwurm. Aber ein Ohrwurm dennoch. Nett, mehr nicht. Ist mir immer viel lieber, als nichts Neues zu bekommen :) Der Extended Mix ist auch ganz ok.
Firing verbal shots like a tommy gun.

Benutzeravatar
Werner
Insider
Insider
Beiträge: 9107
Registriert: Fr 22. Sep 2000, 05:51
Kontaktdaten:

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#36 Beitrag von Werner »

Tenlow hat geschrieben: Di 22. Mär 2022, 13:24 Billiger, altbackener Ohrwurm. Aber ein Ohrwurm dennoch. Nett, mehr nicht. Ist mir immer viel lieber, als nichts Neues zu bekommen :) Der Extended Mix ist auch ganz ok.
wenn man böse wäre, könnte man sagen: alte Briten singen deutschen Schlager :lol: :rotate: :eek:

Benutzeravatar
Werner
Insider
Insider
Beiträge: 9107
Registriert: Fr 22. Sep 2000, 05:51
Kontaktdaten:

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#37 Beitrag von Werner »

loveetc123 hat geschrieben: Di 22. Mär 2022, 11:53 ...
Bin echt gespannt,ob der Song bei der Tour,oder wo auch immer mal,gespielt wird.
Auf der Tour will ich den nicht hören - nix greatest Hit...

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13813
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#38 Beitrag von ChrisPSB »

Das Original ist einfach nur schwach auf der Brust, aber das hier ist überproduzierter Trash. Aber was will man mit so einer Vorlage machen? Da kann man nur die Muskeln spielen lassen. Natürlich ist es damit trotzdem 100 Mal hörbarer als vorher. Mehr aber auch nicht. *Sigh*
BBFL 🤝🏻

Benutzeravatar
Tenlow
Insider
Insider
Beiträge: 7773
Registriert: Mi 23. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#39 Beitrag von Tenlow »

Werner hat geschrieben: Di 22. Mär 2022, 15:46
Tenlow hat geschrieben: Di 22. Mär 2022, 13:24 Billiger, altbackener Ohrwurm. Aber ein Ohrwurm dennoch. Nett, mehr nicht. Ist mir immer viel lieber, als nichts Neues zu bekommen :) Der Extended Mix ist auch ganz ok.
wenn man böse wäre, könnte man sagen: alte Briten singen deutschen Schlager :lol: :rotate: :eek:
Ziemlich exakt das ist es aber auch, ja :D

Und bitte nicht auf der Tour. Das hat mit Greatest Hits natürlich (und Gott sei Dank) überhaupt nichts zu tun.
Firing verbal shots like a tommy gun.

loveetc123
PetHead
PetHead
Beiträge: 906
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#40 Beitrag von loveetc123 »

Wenn ich die Wahl gehabt hätte,zwischen zb. Dreamland oder Purple Zone,hätte ich mich für Purple Zone entschieden.Je öfter ich es höre,desto besser klingt es für mich.Und die Beats haben,wie ich finde,nichts von Deutschem Schlager.Eher klingen sie für mich nach den Beats von "Here" von Disco3.Der Extended Mix ist klasse.

Witzig war auch der Auftritt von Marc bei BBC 2,dass er fast geweint hat,als Neil anrief und er immer zu schüchtern war,die PSB nach einem Duett zu fragen.

Na ja und wenn auch diese iTunes Charts kaum was bedeuten,aber wann waren die PSB zuletzt auch nur einen Tag auf der 1 in Australien oder in Südafrika?

Schön,dass man wieder was hört von Ihnen,kurz vor der Tour.Und gesund scheinen sie auch zu sein.

Benutzeravatar
VeryPSB
Starter
Starter
Beiträge: 351
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 13:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz,
Kontaktdaten:

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#41 Beitrag von VeryPSB »

Ich habe die Single jetzt ein paar mal gehört und finde sie richtig geil, erinnert mich richtig an die früheren Zeiten der Pet Shop Boys, vor allem wenn man das Original Lied von Soft Cell hört ist das schon eine 100% Veränderung. Ich finde Marc Almond singt auch viel besser in diesem Lied und beide Stimmen passen super als Duett zusammen, es ist für mich ein richtiger Ohrwurm der richtig in einen Dance Club passen würde, so Musik wünsche ich mir wieder von den Pet Shop Boys ,richtig geiler Beat, poppig.
Der Club Mix finde ich richtig super besser als der PSB Mix selber, also für mich eine zu 100%tige tolle Digital Veröffentlichung.
Danke Jungs das ihr sowas brillantes daraus wieder gezaubert habt ,und ein Danke natürlich auch an Soft Cell was ohne die Single von Ihnen nicht möglich gewesen wäre.
Zuletzt geändert von VeryPSB am Di 22. Mär 2022, 19:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
VeryPSB
Starter
Starter
Beiträge: 351
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 13:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz,
Kontaktdaten:

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#42 Beitrag von VeryPSB »

Zukunft hat geschrieben: Di 22. Mär 2022, 11:18 CD und 12“ Vinyl erscheinen nun beide erst am 11. November.
Auf der Soft Cell Seite Steht aber nur wenn du CD und Vinyl zusammen kaufen willst kommen sie im November raus, Single steht nach wie vor im April / Mai zu kaufen

Benutzeravatar
Tenlow
Insider
Insider
Beiträge: 7773
Registriert: Mi 23. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#43 Beitrag von Tenlow »

loveetc123 hat geschrieben: Di 22. Mär 2022, 18:26
Na ja und wenn auch diese iTunes Charts kaum was bedeuten,aber wann waren die PSB zuletzt auch nur einen Tag auf der 1 in Australien oder in Südafrika?

Schön,dass man wieder was hört von Ihnen,kurz vor der Tour.Und gesund scheinen sie auch zu sein.
Spot on, romy :) Aber vermutlich wieder nur Zufall, oder? :D

Nicht krumm nehmen bitte ;)

Ansonsten stimme ich zu, dass Neil verhältnismäßig gut aussieht! Freut mich.
Firing verbal shots like a tommy gun.

Benutzeravatar
VeryPSB
Starter
Starter
Beiträge: 351
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 13:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz,
Kontaktdaten:

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#44 Beitrag von VeryPSB »

Tenlow hat geschrieben: Di 22. Mär 2022, 13:24 Billiger, altbackener Ohrwurm. Aber ein Ohrwurm dennoch. Nett, mehr nicht. Ist mir immer viel lieber, als nichts Neues zu bekommen :) Der Extended Mix ist auch ganz ok.
Also billig und altbacken finde ich diese Single wirklich nicht ,hört sie mal öfter ,seit froh das die "alten Männer" überhaupt noch so eine Beat Mucke heraus bringen

Benutzeravatar
Tenlow
Insider
Insider
Beiträge: 7773
Registriert: Mi 23. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#45 Beitrag von Tenlow »

Scare-Glow hat geschrieben: Di 22. Mär 2022, 18:52
Tenlow hat geschrieben: Di 22. Mär 2022, 13:24 Billiger, altbackener Ohrwurm. Aber ein Ohrwurm dennoch. Nett, mehr nicht. Ist mir immer viel lieber, als nichts Neues zu bekommen :) Der Extended Mix ist auch ganz ok.
Also billig und altbacken finde ich diese Single wirklich nicht ,hört sie mal öfter ,seit froh das die "alten Männer" überhaupt noch so eine Beat Mucke heraus bringen
Billig mag Geschmackssache sein (ich finds billig) und wenn das nicht altbacken klingt vom Sound her, dann weiß ichs auch nicht mehr, sorry.
Firing verbal shots like a tommy gun.

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13813
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#46 Beitrag von ChrisPSB »

Das ist billig, altbacken, overproduced.

PSB standen immer dafür, ihren Blick nach vorne zu richten, und nicht bloß als ein 80s Act abgestempelt zu werden.

Und dieser Song arbeitet meinem Empfinden nach aktiv gegen dieses Credo.

Die Remixe empfinde ich aber allesamt auch als "gelungen" in Anbetracht des Originals.

Dass hier tatsächlich noch iTunes-Charts diskutiert werden ... Das passiert wohl nur in einem PSB-Forum. :D
BBFL 🤝🏻

Benutzeravatar
VeryPSB
Starter
Starter
Beiträge: 351
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 13:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz,
Kontaktdaten:

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#47 Beitrag von VeryPSB »

Ja ,um Gottes Willen jeder darf ja seine Meinung äußern , ich finde wenn man die Lieder wie Red Letter Day oder Always on my Mind , (Lieder in dieser Richtung mag ) finde ich ihn gelungen ,also besser als manches Lied von Hotspot finde ich.

loveetc123
PetHead
PetHead
Beiträge: 906
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#48 Beitrag von loveetc123 »

Ach wie schön,endlich wieder was los..Ich bin komplett der Meinung von @scare-glow.Was ist altbacken?

Der Song,bzw. diese Version klingt frisch,modern und einfach "dancig".Wenn man das Teil voll aufdreht,ist es schon genial,wie die Beats hämmern.Für mich und für viele andere,muss genauso ein PSB Song klingen.Wie @scare-glow,meiner Meinung nach,auch richtig sagte,viel besser als viele Songs von Hotspot.

@Chris,freut mich,dass es Dir auch gut geht,gilt für alle,nach dieser beschissenen Zeit.Das mit Itunes war nur ne Feststellung,kann mich echt nicht erinnern,wann jemals zuletzt ein PSB-Song in Australien auf der 1. war,wenn es auch nur itunes,oder für einen Tag ist.

Eine Frage noch zum Video.Dieser Yassa Khan,hat der echt was mit dieser Dschinghis Khan Gruppe zu tun?Ist das der?

Benutzeravatar
Tenlow
Insider
Insider
Beiträge: 7773
Registriert: Mi 23. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#49 Beitrag von Tenlow »

Scare-Glow hat geschrieben: Di 22. Mär 2022, 19:06 Ja ,um Gottes Willen jeder darf ja seine Meinung äußern , ich finde wenn man die Lieder wie Red Letter Day oder Always on my Mind , (Lieder in dieser Richtung mag ) finde ich ihn gelungen ,also besser als manches Lied von Hotspot finde ich.
Absolut. Darf doch jeder gut finden, logisch! Catchy ist die Melodie ja auch irgendwie.

Aber du sagst es ja selbst - Always on my mind oder A red letter day (ich mag beide sehr) sind jetzt nicht gerade extrem modern anno 2022, oder? Zum Zeitpunkt ihres jeweiligen Releases waren sie aber durchaus noch recht modern, besonders Always on my mind. Daraus ist dann ein zeitloser PSB Klassiker und ein PSB Fan Klassiker geworden. Beide Songs sind allerdings noch besser produziert unabhängig vom Alter der Sounds. Liegt vermutlich auch daran, dass kein externen Produzent am Werk war, nehme ich an.

Bei Purple Zone hat man halt synth stabs ala Always on my mind, einen ziemlich generischen Standard Beat aus der Konserve und dazu snare drum rolls usw. wie man sie bei den PSB schon 100e Male hören konnte. Deswegen altbacken.

Die Remixe finde ich allerdings auch ganz gut, muss ich sagen.
Firing verbal shots like a tommy gun.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 8446
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neue Single „Purple Zone“ mit Soft Cell

#50 Beitrag von Zukunft »

Scare-Glow hat geschrieben: Di 22. Mär 2022, 18:49
Zukunft hat geschrieben: Di 22. Mär 2022, 11:18 CD und 12“ Vinyl erscheinen nun beide erst am 11. November.
Auf der Soft Cell Seite Steht aber nur wenn du CD und Vinyl zusammen kaufen willst kommen sie im November raus, Single steht nach wie vor im April / Mai zu kaufen
Guckst Du:
Dateianhänge
AE6E9A90-009D-44E9-9406-97566080CCDA.jpeg
AE6E9A90-009D-44E9-9406-97566080CCDA.jpeg (351.28 KiB) 1556 mal betrachtet

Antworten