PetHeads on Facebook  |   Foren Regeln  |   Englisches Forum  |   Offizielle Webseite

Die "Super"-Tour 2016 bis 2018

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Nachricht
Autor
loveetc123
Starter
Starter
Beiträge: 225
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Die "Super"-Tour 2016 bis 2018

#651 Beitrag von loveetc123 » Di 28. Aug 2018, 20:18

Also ich glaube,wenn sie echt jemals gezweifelt haben,die Roh-Shows zu fuellen,das sie jetzt,nach der Super Tour wissen,wie gross die Anfrage wirklich noch ist.Ich bin mir sicher,so schnell,wie die Tickets weg waren (nicht zu vergessen,bei einer Show,die schon 2 Jahre lief),haetten sie auch locker noch 2,3 Tage voll bekommen.

Nicht ohne Grund kommt jetzt ne DVD,die es ja bei "Electric" noch nicht gab.Ich denke,manchmal denken wir hier zu "pessimistisch".Die beiden müssen nicht am Monatsende zum Amt,um Hartz 4 zu beantragen...

Aus meiner Sicht erfinden sie sich auch immer wieder neu,wenn ich mir die "Superkampagne" sehe ,Countdown,Pop-Shop,Royal Opera usw.Ich bin happy,wenn Teil 3 der Trilogie,dem von Electric und Super ähnelt.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7449
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Die "Super"-Tour 2016 bis 2018

#652 Beitrag von Zukunft » So 30. Sep 2018, 09:57

News aus dem Facebook-Forum: Ein Fan hat Neil gestern in Berlin getroffen und ihn kurz sprechen können. Die Super-Tour wird im Februar 2019 in Japan fortgesetzt.

Benutzeravatar
PRM
Insider
Insider
Beiträge: 10342
Registriert: Sa 11. Nov 2000, 15:50
Wohnort: Loggia Mostarda
Kontaktdaten:

Re: Die "Super"-Tour 2016 bis 2018

#653 Beitrag von PRM » Do 11. Okt 2018, 04:39

ChrisPSB hat geschrieben:
Sa 25. Aug 2018, 20:31
PSB sind momentan eh nur 'n Money-Making-Projekt: Eine nie endende Tour, 100€ für 'n Lyrics-Buch und Reissues.

Die haben zumindest für den Moment nichts mehr von ihrem einstigen Glanz. Zumindest für mich. Die Band lässt mich recht kalt.
Ich stimme zu dass der Lack ein wenig ab ist und dass es die "alten" PSB nicht mehr gibt. Dennoch gibt es eine neue Version von ihnen und das ist das Beste was ich/wir derzeit kriegen können. Und ich bin mir sicher, dass was früher war, das kommt nie wieder.

Money-Making-Projekt? ... Hm. Ist das wirklich nötig? Meiner Meinung nach haben Tennant und Lowe genug um den Rest ihres Lebens Party zu machen. Sicherlich mussten sie bei dem ein oder anderen Projekt selbst zuschießen, aber die Zahlen erscheinen im Kontext gar nicht so hoch. Ich denke dass die Zeiten der finanziellen Risiken einfach vorbei sind, nicht zuletzt durch die veränderte Situation mit X2.

Ich habe eigentlich nichts gegen eine nie endende Tour. Als Fan seit 25 Jahren muss ich sagen dass ich die beiden jetzt in einem vernünftigen Maße live zu sehen bekomme, ohne dafür ans Ende der Welt zu reisen.
...and now it's pandemonium!

Antworten
cron