Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Nachricht
Autor
Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 8010
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#51 Beitrag von Zukunft »

Die Vorfreude steigt.
Dateianhänge
78EF64FD-0991-48EB-A3E5-1F03609BCB23.jpeg
78EF64FD-0991-48EB-A3E5-1F03609BCB23.jpeg (319.82 KiB) 766 mal betrachtet

Benutzeravatar
greatdreamer
Insider
Insider
Beiträge: 1216
Registriert: Mo 24. Dez 2001, 01:00
Wohnort: Cambridge, MA
Kontaktdaten:

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#52 Beitrag von greatdreamer »

Bin am 21.9 dabei - freue mich sehr!

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6299
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#53 Beitrag von Roland »

PSB und New Order spielen jeweils 90 min. Dazwischen eine 30 min Pause mit Herrn Oakenfold.

Nach diesem Schema scheint kein Crowd-Pleasing, also eine gemeinsame Performance eines Songs, vorgesehen zu sein.

https://www.petshopboys.co.uk/news/2022 ... our-begins

Das Tour-Merchandising:

https://shop.petshopboys.co.uk/de/pet-s ... dshow=true

Interessant, dass die New York-Termine als Manhattan und Brooklyn bezeichnet werden.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6299
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#54 Beitrag von Roland »

Erwartungsgemäß keine Überraschungen und Dienst nach Vorschrift:

Toronto-Setlist

Pet Shop Boys:

Suburbia
Can You Forgive Her?
Opportunities (Let's Make Lots of Money)
Where the Streets Have No Name (I Can't Take My Eyes Off You)
Rent
I Don't Know What You Want but I Can't Give It Any More
So Hard
Left to My Own Devices
Domino Dancing
Love Comes Quickly
Losing My Mind
You Were Always on My Mind
Dreamland
Heart
It's Alright
Vocal
It's a Sin

Encore:
West End Girls
Being Boring

************************

New-Order:

Intro:
Das Rheingold (Richard Wagner*)

Regret
Age of Consent
Restless
Ceremony
Your Silent Face
The Perfect Kiss
Be a Rebel
Subculture
1963
Bizarre Love Triangle
True Faith
Blue Monday
Temptation

Encore:
Love Will Tear Us Apart


*für solvente Wagner-Interessenten zur Vormerkung:
https://www.youtube.com/watch?v=yOp8-vpEK9I

Benutzeravatar
Werner
Insider
Insider
Beiträge: 8904
Registriert: Fr 22. Sep 2000, 05:51
Kontaktdaten:

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#55 Beitrag von Werner »

Naja ein wenig überraschend schon, das GW nicht dabei ist...

Ist ja doch mehr das Festival-Set
Bild
Paris, 21.01.2006 / 11.09.2009 / xx.10.2013

Benutzeravatar
Ralf2001
Insider
Insider
Beiträge: 1497
Registriert: Mi 5. Jun 2002, 10:26
Wohnort: Rhein-Main

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#56 Beitrag von Ralf2001 »

Ich war ja etwas neidisch auf diese Tour, aber ein 80 Minuten-Set?!?

Nee, Danke :(

Dann doch lieber alleine wie bei uns.

Mich wundert nur, dass " I dont know ..." in der gekürzten Setlist überlebt hat, das ist die einzige positive Überraschung

loveetc123
PetHead
PetHead
Beiträge: 693
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#57 Beitrag von loveetc123 »

Wer auch immer von Euch in Boston oder sonstwo ist-viel Spass an Euch.

Die Videos von Toronto,Stimmung etc. haben echt gut ausgesehen,schon absolut spitze für

Nordamerika.Bin absolut angetan von allem.

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13690
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#58 Beitrag von ChrisPSB »

Ich kann ebenfalls jene Fans verstehen, die sich zumindest einen wahrhaftigen "Unity-Moment" gewünscht haben - und ganz ehrlich: Das wäre auch drin gewesen, hätten sie es gewollt. ;)

Von meiner Seite auch viel Spaß all denjenigen, die dabei sein können. :)
BBFL 🤝🏻

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6299
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#59 Beitrag von Roland »

Im Zuge der sich verschärfenden Krise im Veranstaltungssektor halte ich eine Dreamworld Folgekonstruktion
wie die Unity-Tour auch für Europa für eine immer höhere Wahrscheinlichkeitsvariante. Wenn man große Hallen spielen möchte.
Würde Risiken eines zu wenig-Ticketverkaufs deutlich minimieren. Ich denke man kann es gegenwärtig ausschließen, dass eine Halle wie die MBA-Berlin nochmal im Alleingang vollständig befüllt würde.

Aber man wird sicher noch den Ablauf der US-Tour abwarten. Neue Hallentermine, in welcher Form auch immer, sehe ich ohnehin frühestens im Herbst 2023.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 8010
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2022

#60 Beitrag von Zukunft »

Logistisch macht es Sinn, die Europatermine rund um die bereits bestehenden UK-Termine 2023 zu legen, um nicht die ganze Maschinerie drei Monate ins künstliche Koma zu schicken.

Eine Unity-Tour für Europa halte ich für sehr unwahrscheinlich. Da rechnet sich PSB-only bzw. NO-only in Venues wie dem Tempodrom zu den bisherigen Eintrittspreisen eher als 150€ für beide Acts in einer Riesenarena.

Wenn man sich die Hallenbuchungen in UK für Sommer 2023 ansieht, dann merkt man auch, dass bereits konservativer geplant wird. Bin sowieso gespannt, ob überhaupt Deutschland nochmal auf dem Tourplan erscheinen wird. Neil hatte ja angekündigt, in Gegenden zu spielen, die im First Leg nicht berücksichtigt wurden und hatte als Beispiel Paris genannt.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6299
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#61 Beitrag von Roland »

Die Inflation, teurer Energiewinter, könnten ein echte Killer werden, denn es werden jetzt die potenziellen Zuschauer wegfallen, die PSB "einfach mal so" auch gesehen haben wollen, die die es sich ganz leicht kneifen weil die Bedeutung und Wertschätzung nicht so hoch ist wie beim "Fan". Das Preisding zieht sich auch quer durch Europa. Die UK-Termine sind ja rechtzeitig im Sommer angekündigt worden als die Stimmung noch nicht so angespannt war. Ich glaube Termine die man jetzt ankündigen wird/würde, hätten es schwer sich über Herbst/Winter/Frühjahr zu verkaufen und die langen Vorläufe sind schon notwendig. Es ist auch mit höheren Preisen bei den Tickets zu rechnen, sei es Solo oder in Kombi, als noch bei den jetzt abgespielten Vor-Corona/Krieg-Tickets. Ich möchte momentan auch nicht in der Haut von Veranstaltern stecken. Glaube selbst mit etablierten Acts ist es inzwischen schwierig.

Benutzeravatar
greatdreamer
Insider
Insider
Beiträge: 1216
Registriert: Mo 24. Dez 2001, 01:00
Wohnort: Cambridge, MA
Kontaktdaten:

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#62 Beitrag von greatdreamer »

So, gerade aus dem Konzert raus und warte auf mein Uber. Muss meine Gedanken noch ein wenig sortieren, aber es war auf jeden Fall ein herausragendes Erlebnis! Leider nicht wegen New Order (die ich liebe und deren Fan ich bin - die aber eine so uninspirierte Live-Show abgezogen haben, dass ich wirklich gelangweilt war). Auch nicht wegen des Sounds, der bei mir in der 4-5 Reihe vor der Bühne selbst mit Ohrstöpselen sehr laut (ohne unerträglich laut - meine Apple Watch hat über 100 Dezibel Warnungen gemeldet) und leider auch sehr “breiig” war. Nein, der Grund war, dass ich bei der nunmehr dritten Show der Jungs das ganze einfach nur noch genießen konnte - dann noch der Kontrast zu New Order was die Bildsprache und Theatralik anging und eine einfach wahnsinnig große Kulisse. Und, ein eher persönlicher Grund, heute war auch noch mein Geburtstag ;) Man hat dem Publikum angemerkt, dass viele die Jungs nur oberflächlich kannten, sobald die Songs etwas obskurer wurden (IDK, Losing my mind, Dreamland, Vocal), wurde es ruhig. Aber die Show, die Inzinierung und Bildersprache, waren mitreißend - das Stadium (das ist es faktisch) war bis zum letzten Song komplett gefüllt, Leute haben sich nachher erzählt wie emotional sie die Show der Jungs bewegt hat. Ich bin sicher, dass heute einige Tausend Zuhörer im Nachgang ein Best-Off der Jungs auf Spotify hören bzw herunterladen werden. Ein Triumph.
Was Schade war: Die Show wurde bei den Visuals gekürzt (keine schwenkbaren Screens mehr - vor allem bei Jt’s alright Schade), dagegen hat ihr die Kürzung (mit Ausnahme von Go West) gut getan, da der Spannungsbogen noch besser war.

Mehr vielleicht ein anderes mal, wenn ich das Ganze etwas besser verdaut habe - jetzt muss ich erst mal in mein Uber einsteigen ;)

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 8010
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#63 Beitrag von Zukunft »

Wow, vielen Dank, greatdreamer, für diesen ersten tollen Bericht. Jetzt freue ich mich noch mehr auf den Abend im Madison Square Garden. Am Montag geht mein Flug nach NYC! ✈️

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6299
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#64 Beitrag von Roland »

Danke für den Bericht - und - Happy Birthday (jetzt wohl schon nachträglich)!

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6299
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#65 Beitrag von Roland »

Roland hat geschrieben: Mi 21. Sep 2022, 12:28 Im Zuge der sich verschärfenden Krise im Veranstaltungssektor....
Heute dazu im Deutschlandfunk-Kultur:

https://www.deutschlandfunkkultur.de/re ... 6-100.html

tasso
Insider
Insider
Beiträge: 1231
Registriert: Mo 9. Okt 2000, 00:00
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Pet Shop Boys + New Order - Unity-Tour (US/CA) Herbst 2020

#66 Beitrag von tasso »

Wie bereits erwähnt, eine vertane Chance beider Bands, ein gemeinsames Lied aufzuführen, etwa als Zugabe. Sowas verstehe ich unter Unity.
John 3:15

Antworten